Das NABU-Schutzgebiet 6 „In der Faulen Wiese“

...befindet sich ca. 50 m nordöstlich der Wohnbebauung von Breitenkamp in einem Tal am Nordrand des Voglers. An der südöstlichen Seite wird die Fläche von der Kreisstraße Kirchbrak-Breitenkamp begrenzt.

Einige Daten:

Das Gebiet ist 0,9150 ha groß; 0,4680 ha sind seit dem 01.04.1981 vom NABU gepachtet und 0,4470 ha sind im Eigentum des NABU. Es steht unter dem Schutz des § 30 des Bundesnaturschutzgesetzes.

 

Beschreibung:

Bachbegleitende Feuchtwiese mit sumpfigen Bereichen, Weidengebüsch und Erlen; auf der ehemaligen Pferdeweide Hochstaudenfluranteile, Einzelbüsche und neu gepflanzte Obstbäume.

 

Schutzziele:

Erhaltung des Feuchtwiesencharakters; Pflege der Streuobstwiese.