Das NABU-Schutzgebiet 3 „Blums Grund“

...befindet sich ca. 250 m vom südöstlichen Ortsrand Negenborns entfernt zwischen dem Pumpwerk und der Straße Negenborn-Deensen. Es ist 3,5 ha groß und seit 1. April 1980 vom NABU gepachtet.

Beschreibung:

Schluchtartig eingeschnittenes, lang gestrecktes Tälchen mit Schmelzwassergraben, Feldgehölzen, Büschen sowie Resten einer Benjeshecke. Das enge Nebeneinander von trockenen und feuchten Standorten, Gehölzen und Hochstaudenfluren ergibt ein kleinräumiges Mosaik von Lebensräumen, besonders für Insekten und Spinnen.

 

Schutzziele:

Erhaltung der Leitlinienfunktion für Tierwanderungen und eines Rückzugsraumes für Tiere und Pflanzen in einer intensiv bewirtschafteten Kulturlandschaft.


NABU-Schutzgebiet "Blums Grund"
Foto: Gernot Liebau